Brief aus der Kinderbücherei des Ev. Kindergartens Schwaig

Liebe Frau Eberle-Theka,

wir haben bisher folgende Aktionen gehabt:

  • Elternabend in der Kinderkrippe mit ca. 20 Eltern
  • Vorstellung des Projekts in 4 verschiedenen Miniclubs, jeweils 4 bis 5 Eltern
  • 8 Briefe mit Gutschein verschickt.

Das Projekt wurde mit Interesse aufgenommen. Die Eltern haben sich über die Geschenke gefreut, allerdings nur die Anwesenden. Von den Eltern, die bei den Veranstaltungen nicht anwesend waren, kam keiner, um das Geschenk in der Bücherei abzuholen. Von den Angeschriebenen kam bisher auch kein Feedback. Da die Krippeneltern oft nicht die Möglichkeit haben, in die Bücherei zu kommen, haben wir den Erziehern angeboten, regelmäßig eine Bücherkiste zusammenzustellen und für zu Hause auszuleihen, was leider vom Krippenteam abgelehnt wurde.

Insgesamt haben wir 5 neue Leser gewonnen, ob auf Dauer, wissen wir nicht... Wir hoffen, dass unsere Botschaft trotzdem bei Vielen angekommen ist und warten auf Resonanz.

Natürlich machen wir weiter bei den 2011 geborenen.

Viele Grüße aus Schwaig K. Györff

Kinderbücherei des Ev. Kindergartens
Moritzbergstr. 18
90571 Schwaig

Die Kinderbücherei im WorldWideWeb

28.11.2011